Jan 07
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bitte bewerten!)
Loading ... Loading ...

Fusion

So, gestern ist mit dem Festgottesdienst endlich die Gemeindefusion von Petrus-Süd und Jakobi-West zur Apostel-Kirchengemeinde über die Bühne gegangen.
Der Gottesdienst war sehr schön und die Schnittchen waren lecker.
Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, das es jetzt so gut weitergeht.
Gespannt bin ich vor allem auf die graphische Neugestaltung eines Gemeindelogos.

Dec 06
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bitte bewerten!)
Loading ... Loading ...

Weihnachtsaktion

Als ich eben die Schokoladenikolausologie bei Thomas Matterne gelesen und kommentiert habe, fiel es mir wieder ein: die Weihnachtsaktion.
Deshalb ab heute wieder die Weihnachtsmannfreie Zone in den Randnotizen, gleich hinter dem “Gott sei dank es ist Sonntag”, denn in diesem Jahr scheint der Konsum ja vollends um sich zu greifen und nicht nur den W-Mann ins Zentrum zu stellen sondern auch den Adventssonnatg als Shoppingtermin entdeckt zu haben.

Dec 03
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung(en), durchschnittliche Bewertung: 3.67 von 5)
Loading ... Loading ...

Wo ist W.?

Im Frühjahr hatte ich auf Wo ist O. hingewiesen, jetzt gibt es passsend zu Saison Wo ist W. und ich bin mittendrin es zu lösen. Diesmal gibt es nur einen iPod Nano zu gewinnen, aber mal sehen, vielleicht hab ich diesmal ja mehr Glück!

Sep 28
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bitte bewerten!)
Loading ... Loading ...

Gottesbegegnungen von A-Z

Heute gibts mal wieder ne Andacht vom “Vorglühen”, viel Spass beim Lesen!
– Gottesbegegnungen von A-Z-
(Gen 3 und Lk 19,1-11 und Röm 5-6)

2 Männer, 2 Gebüsche. Beide schämen sich. Beide verstecken sich im Gestrüpp. Beide werden herausgerufen. Aber dann könnte es unterschiedlicher nicht weitergehen. Doch wer waren die Beiden? Fangen wir bei A an. weiterlesen;

May 06
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bitte bewerten!)
Loading ... Loading ...

Konfirmation

Logo
Es ist vollbracht! Heute liegt dann auch, nach der ersten von vierzehn Tagen, die zweite Konfirmation hinter uns. Zwei mal den gleichen Gottesdienst, nur mit verschiedenen Konfirmanden und Täuflingen.
Bei Konfirmationen ergibt sich ja immer eine sonst eher seltene Mischung aus Kirchenfernen und Kerngemeinde, die den Gottesdienst zu etwas besonderem macht. Manchem kann man die Unsicherheit direkt an der Nasenspitze ablesen, andere trauen sich auch halblaut ihren Unmut kund zu tun. Andere freuen sich das Kirche mehr spass machen kann, als sie gedacht hatten und die Kerngemeinde bringt sich mit kritischen Fragen ein. So wurde, wie sollte es auch anders sein, natürlich bemängelt das es englische Lieder gab, die die Gemeinde nicht kannte und auch gar nicht mitsingen konnte. Auch das Benehmen der Kirchenfernen stieß natürlich auf Kritik.
Alles in allem waren es aber zwei schöne Gottesdienste und ich bin gespannt wie viele Konfirmierte sich noch in der Gemeinde sehen lassen. Und weil es heute James Bond im Fernsehen gibt, folgt nach dem Klick noch mein “Wort aus der Jugend:” weiterlesen;

Mar 27

Nein, das wird kein Beitrag über den Verlust der Relevanz von Religion in der Gesellschaft, nur der längst überfällige hinweis auf Godtube, seinen Sender, auf den mich das Blog des Magazins für Theologie und Ästethik brachte.
Da gibts das eine oder andere Jesusvideo zu sehen und Bongo äh Bono von U2 auch. Der hat nämlich mit Bill Hybels von Willow Creek gesprochen:

Mar 21
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), durchschnittliche Bewertung: 5.00 von 5)
Loading ... Loading ...

Wo ist O.?

Gerade habe ich die Online-Jagt nach O. abgeschlossen. Ganz schön schwierig, aber mit Hilfe von Google, Wikipedia und Youtube doch zu lösen. Auch die Hilfe von Foren kann manchmal helfen. Spannend auf jeden Fall und verlost werden zwei iPod-Nano. Na denn…

Dec 28

EIN-GESCHENKTER GESCHMACK ist der Titel meiner Examenspredigt. Die Benotung erfahre ich zwar erst am 8. Februar, aber trozdem werde ich sie am 14. Januar 2007, dem 2. Sonntag nach Epiphanias in der Andreaskirche in Kiel-Wellingdorf halten.
 Für diesen Beitrag habe ich dann gleich noch mal  nach christlichen Werbeslogans gegoogelt und bin  auf dieser Seite fündig geworden.

Dec 27

Es ist so schön, getauft zu sein sang einst Rollo im Song über seine Taufe der Gruppe Torfrock. Gestern jährte sich für mich der Tag meiner Taufe zum 30. Mal. Natürlich fehl mir, wie allen als Baby getauften, jegliche Erinnerung an dieses Ereignis, aber es gibt ja eine Urkunde darüber und Erinnerungen derer die dabei waren. Der legende nach soll ich eh die meiste Zeit geschlafen haben. Naja, genug Erinnerung. Woran ich mich allerdings nicht erinnern kann, ist mein Taufspruch. Den sollte ich also bei Gelegenheit noch einmal auf der Urkunde nachsehen.

Dec 25
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bitte bewerten!)
Loading ... Loading ...

Ich hab den Herrn gesehn!

Ich hab den Herrn gesehn und zwar hier, bei ToLeBlog.